Erich Schaumburg, geboren 1957, führt als Vorsitzender den Kreisbauernverband Kassel seit 2000. Nach der Fusion der Kreisbauernverbände Wolfhagen und Kassel 2003 steht er dem  fusionierten Verband vor. Zuvor war er bereits Ortslandwirt in Sandershausen und Mitglied im Vorstand des Kreisbauernverbandes. Nach der Landwirtschaftlichen Ausbildung legte Erich Schaumburg die Landwirtschaftliche Meisterprüfung ab. Er bewirtschaftet einen Betrieb in Niestetal.

Im Hessischen Bauernverband führt Erich Schaumburg den Öffentlichkeitsausschuss. Er ist in der Kommunalpolitik in seiner Heimatgemeinde Niestetal und im Landkreis Kassel aktiv.  In der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland ist er Vertreter.